Sportportal MV

ÜbungsleiterIn oder TrainerIn?

Welche Ausbildung passt besser für mich - ÜbungsleiterIn C oder TrainerIn C?

Betreuen sie zukünftig Sportgruppen in einer spezifischen Sportart, dann wählen sie entsprechend ihrer Sportart eine Ausbildung TrainerIn C. Dafür schauen sie in unsere Bildungsbroschüre bei dem entsprechenden Fachverband nach.
Ist es ihrem Fachverband nicht möglich, eine eigene Ausbildung anzubieten, können sie sich in einer Ausbildung ÜbungsleiterIn Breitensport C (sportartübergreifend) qualifizieren. Diese werden vom LSB M-V e.V., seiner Sportjugend, ebenso von den Kreis- und Stadtsportbünden angeboten.

Sind sie in Sportgruppen ohne Sportartartspezifik aktiv, ist eine Ausbildung Übungsleiter/in Breitensport C (sportartübergreifend) für sie geeignet. Diese werden vom LSB M-V e.V., seiner Sportjugend, ebenso von den Kreis- und Stadtsportbünden angeboten.

Sie beginnen ihre Ausbildung mit einem Grundkurs (sportartübergreifend). Dem schließt sich eine Ausbildung zum/r ÜbungsleiterIn/TrainerIn C an.