MV-Sportler des Jahres 2016 gesucht!

Sportler_LOGO_2016_klein
10.01.2017

LETZTE CHANCE! Machen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf eine AIDA-Schiffsreise!

Der Landessportbund (LSB) hat am 3. Dezember wieder zur landesweiten Wahl der Sportler des Jahres 2016 in Mecklenburg-Vorpommern aufgerufen.
Noch bis zum 14. Januar werden die Sportlerin, der Sportler und das Team des Jahres 2016 gesucht.
Partner der landesweiten Sportlerwahl sind die OSTSEE-ZEITUNG sowie NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin.
Auch LOTTO Mecklenburg-Vorpommern bleibt wie in den letzten Jahren Partner der Aktion.
Wählen Sie noch bis Samstag, den 14. Januar auf
www.mv-sportlerdesjahres.de

Am 17. November hatte die Jury nach sportlichen Kriterien Athleten für die Wahl nominiert.
Zur Jury gehören OZ-Sportchef Christian Lüsch, NDR-Sportchef Clemens Paulsen, LSB-Geschäftsführer Torsten Haverland, LSB-Leistungssport-Referent Alexander Goltz, LSB-Pressereferentin Barbara Adrian.
Bei den insgesamt 15 Kandidaten in den drei Kategorien sind große Namen wie Hannes Ocik, Stefan Nimke, André Thieme, Ramona Brussig, Martina Strutz und das SSC Volleyball Bundesliga Team zu finden.

Die Sieger der Sportlerwahl werden bei der Sportgala am 11. März 2017 im Hotel Radisson Blu in Rostock bekannt gegeben und gefeiert.

Bei der Abstimmung gibt es attraktive Preise zu gewinnen, unter anderen Eintrittskarten für die Sportgala in Rostock inkl. Übernachtung und Gala-Buffet.

Und der Hauptpreis ist in diesem Jahr eine wunderschöne Kreuzfahrt ins Baltikum auf der AIDAmar.

Alle weiteren Infos finden Sie unter www.mv-sportlerdesjahres.de oder beim Landessportbund, Telefon 0385/ 76176-12.