Boxclub TRAKTOR gründet „JUNIOR TEAM“ zur Förderung junger Talente

20170214-Boxclub Traktor Foto: Marten Lange
14.02.2017

Zum Schuljahresbeginn gründete der Boxclub das „JUNIOR TEAM“ für erfolgreiche Nachwuchssportler aus eigenen Reihen. In diesem Schuljahr wurden die Sportler Narek Markarjan (Athletensprecher), Arian Cekicaj, Viktor Jurk und Salvatore Cotrone aufgrund ihrer guten
Leistungen in den vergangenen Jahren in das Team berufen.
Die Nominierung ist eine Auszeichnung und Belohnung sowie eine Förderung junger Talente zur Grundsteinlegung einer erfolgreichen Boxkarriere. Neben einer Einkleidung erhalten die Sportler finanzielle Unterstützung. Dem Team wird außerdem ermöglicht, neben den Einsätzen für die Nationalstaffel, an zwei internationalen Turnieren teilzunehmen.
Die Gründung ermöglichte die Unterstützung von Prof. Dr. Hadler, der die finanziellen Mittel für das JUNIOR TEAM bereitstellt.
Bisher konnten schon einige Erfolge errungen werden. Arian Cekicaj konnte bei seiner ersten Teilnahme bei den Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaften auf dem 3. Platz starten. Hinzu kommen die Erfolge von Salvatore, Viktor und Arian die das internationale Schweriner Turnier für sichentscheiden konnten.

Text: BCT-SN