Logo
Sportportal MV

"Sterne des Sports“: Die Kanzlerin kommt wieder zur Preisverleihung

DOSB_Sterne_des_Sports_Logo_klein
08.08.2018


(DOSB-PRESSE) Bundeskanzlerin Angela Merkel bleibt dem Wettbewerb treu und wird am 22. Januar 2019 die „Sterne des Sports“ in Gold an die diesjährigen Gewinner von Deutschlands wichtigstem Vereinswettbewerb im Breitensport überreichen.
Bereits zum fünften Mal übernimmt Angela Merkel für die „Sterne des Sports“ diese Rolle. Ihren letzten Einsatz bei einer Gold-Preisverleihung in Berlin hatte die Kanzlerin im Jahr 2016: Damals wurde der VfL Bad Wildungen (eingereicht bei der Waldecker Bank) für sein Flüchtlingsprojekt ausgezeichnet. Bei der Ehrung mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold hatte sich Angela Merkel in den vergangenen Jahren mit dem jeweiligen Bundespräsidenten abgewechselt.