Logo
Sportportal MV

VBRS sucht Nachwuchstrainer*in/Sichtungstrainer*in (m/w/d)

13.07.2020

Der Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. sucht zum 1. September 2020

eine/n Nachwuchstrainer*in/Sichtungstrainer*in VBRS (m/w/d).

Mit 10.000 Mitgliedern gehört unser Verband zu den größten Sportfachverbänden in Mecklenburg-Vorpommern. Mit unseren speziellen Kompetenzen sind wir Ansprechpartner, Koordinator und Initiator für die vielfältigen Aktivitäten in den Bereichen Rehabilitations- Breiten- und Leistungs-sport von Menschen mit (drohenden) Behinderungen und chronischen Erkrankungen. Unser Verband betreut in den Trainings-, Landes- und Bundesstützpunkten jährlich ca. 50 Bundes- und Landeskader sowie in Kooperation mit 11 Förderzentren über 100 Sporttalente mit Handicap.
Zur Weiterführung einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit, ausgerichtet auf die frühzeitige Sichtung und langfristige Förderung von Sporttalenten mit Handicap, suchen wir eine/n Nachwuchstrainer*in VBRS (m/w/d). Die Stelle ist unbefristet und mit 40 Stunden pro Woche angelegt. Der Arbeitsort ist in der Landesgeschäftsstelle in Rostock. Der Verantwortungsbereich bezieht sich auf Mecklenburg-Vorpommern.

Bewerbungsschluss 31. Juli 2020

Download Stellenausschreibung-PDF