Skipnavigation LSB-MV

Springe direkt zu:

Icon Menü

Newsübersicht

Stellenmarkt

Landestrainer Leichtathletik VBRS (m/w/d) gesucht

Bild

Der Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V.
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt,
spätestens jedoch zum 1. Januar 2023

einen Landestrainer Leichtathletik VBRS (m/w/d).

Mit 8.000 Mitgliedern gehört unser Verband zu den größten Sportfachverbänden in Mecklen-burg-Vorpommern. Mit unseren speziellen Kompetenzen sind wir Ansprechpartner, Koordi-nator und Initiator für die vielfältigen Aktivitäten in den Bereichen Rehabilitations-, Brei-ten- und Leistungssport von Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen und drohenden Behinderungen. Unser Verband betreut in den Trainings-, Landes- und Bundesstützpunkten jährlich ca. 50 Bundes- und Landeskader sowie in Kooperation mit 11 Förderzentren über 100 Sporttalente mit Handicap.

Zur weiteren erfolgreichen leistungssportlichen Entwicklung in der Schwerpunktsportart Leichtathletik (para- und deaflympisch) suchen wir eine/n Landestrainer*in Leichtathletik (m/w/d). Die Stelle ist unbefristet und mit 40 Stunden pro Woche angelegt. Der Arbeitsort ist in Rostock. Der Verantwortungsbereich bezieht sich auf Mecklenburg-Vorpommern.

Bewerbungsschluss: 15. Oktober 2022

Download Stellenausschreibung-PDF