Skipnavigation LSB-MV

Springe direkt zu:

Icon Menü

Fortbildungen

Die für Sie passenden Qualifizierungsangebote aus den Bereichen Sportpraxis und Vereinsmanagement  finden Sie schnell und einfach mit nur wenigen Klicks unter https://bildung.lsb-mv.de/.

Die Qualifizierungen werden vom LSB MV ebenso von Stadt-und Kreissportbünden, Landesfachverbänden und der Sportjugend MV durchgeführt. Ihre Anmeldung wird dorthin weitergeleitet und von dort erhalten Sie alle weiteren Unterlagen.

Für Übungsleiter und Trainer
Für Übungsleiter und Trainer
Für Führungskräfte im Sportverein und -verband
Einzelne Vereinsmanager-C-Seminare oder Komplettausbildung - Sie haben die Wahl!

Mit unseren Vereinsmanager-C-Seminaren (VMC) ermöglichen wir größere Flexibilität für alle im Sport Engagierten, um individuellen Bedürfnissen und den Anforderungen an eine zukunftsorientierte und nachhaltige Gestaltung des Vereinslebens gerecht zu werden.
Alle VMC-Seminare bilden in sich geschlossene Seminare und können einzeln und in beliebiger Reihenfolge absolviert werden.

Auf dem Weg zum Erwerb einer DOSB-Vereinsmanager-C Lizenz sind alle VMC-Seminare erfolgreich innerhalb von zwei Jahren zu absolvieren. Zudem haben Interessierte die Möglichkeit, mit nur einer Anmeldung zur Komplettausbildung an allen VMC-Seminaren teilzunehmen und den Ausbildungsrabatt zu nutzen. Kommt ihnen bei einem VMC-Seminar doch etwas dazwischen, können sie im Folgejahr das fehlende VMC-Seminar nachbuchen und die Lizenz erwerben.

Ausschreibung im Überblick

Zu dem Vereinsmanager-C-Seminaren
Zur Komplettausbildung

Kursleiter für von Krankenkassen anerkannte Präventionsprogramme mit Update vom 17.10.2022

Als Übungsleiter B Sport in der Prävention besteht die Möglichkeit, von Krankenkassen anerkannte Präventionskurse im Sportverein anzubieten. Bei diesen Kursen können Teilnehmer ihre Kursgebühr von der Krankenkasse rückerstattet bekommen (entsprechend der Höhe der Kursgebühr anteilige Rückerstattung). Daher bietet der LSB M-V Kurseinweisungen in entsprechende Präventionsprogramme an.  

Update 17.10.2022:
Aufgrund der bei den Rezertifizierungen vorgenommenen Namensänderung "Kräftigende Aquagymnastik" (vorher Aquagymnastik) sind die Einweisungszertifikate mit „altem“ Titel ab sofort nicht mehr anerkannt. 
Die aktuellen Zertifikate für Kräftigende Aquagymnastik erhalten sie bei a.rathke@lsb-mv.de (vertretungsweise bei a.kannegiesser@lsb-mv.de).

Zu den aktuellen Kurseinweisungen

Präventionssport mit Qualität - Das Qualitätssiegel Sport pro Gsundheit

Bewegungsraum Wasser

Der Bewegungsraum Wasser ist im Gesundheitssport nicht nur beliebt, sondern auch nicht mehr weg zu denken. Dann werden keine Schwimmdisziplinenen trainiert, sondern der Übungsleiter setzt das Wasser bewusst als Trainingsmittel zur Gesunderhaltung seiner Sportler ein., wie z.B. beim Aquajogging oder bei der Aquagymastik.

Jedes Jahr gibt es in M-V zwei Bildungsangebote, die vielfältige Übungsformen im Wasser vorstellen, für Anfänger ebenso für Fortgeschrittene.

Das Aquafestival des LSB M-V in Kooperation mit dem Schwimmverband M-V

Aquaworkshops beim SportKongress M-V des Landesturnverband M-V

 

 

Fortbildungen zur Lizenzverlängerung 

 

Mit dem Erwerb einer DOSB-Lizenz ist ein Lernprozess nicht abgeschlossen. Regelmäßige Fortbildungen sind verpflichtend, um zu gewährleisten, dass immer nach neusten Erkenntnissen und Anforderungen im Verein gearbeitet wird. Die DOSB Lizenzen sind in der Regel 4 Jahre gültig und werden durch ihre Fortbildungsteilnahme von insgesamt 15 Lerneinheiten (LE) um weitere 4 Jahre verlängert.

Die DOSB-Lizenzen sind ein Qualitätsmerkmal der Vereinsarbeit, das es in dieser Form nur im organisierten Sport gibt und unsere Sportvereine von anderen Sportanbietern unterscheidet. 

Ansprechpartnerinnen
Anja Kannegießer
Bildungsreferentin
Wittenburger Straße 116
19059
Schwerin
Annette Rathke
Sachbearbeiterin Bildung
Wittenburger Straße 116
19059
Schwerin
Ernestin Lauber
Referentin Jugendbildung
Wittenburger Str. 116
19059
Schwerin